Klasse 2000 - foev-gs-uetze

Direkt zum Seiteninhalt
Wo wir helfen
Mit dem Schuljahr 2016/2017 starten die drei  1. Klassen der Grundschule Uetze und die 1. Klasse in Eltze als Klasse 2000. 
Die pronova BKK übernimmt die Kosten für das Programm für 4 Jahre,
Die ersten Unterrichtsstunden finden dann im Februar statt, ein Teil des Unterrichts übernimmt eine externe Gesundheitsförderin und die Lehrerinnen bekommen jede Menge Unterrichtsmaterial zur Verfügung gestellt. 
Kinder sollen gesund aufwachsen und sich zu starken Persönlichkeiten entwickeln, die ihr Leben aktiv gestalten, ohne Sucht und Gewalt. Das Unterrichtsprogramm Klasse2000 hilft ihnen, die Kompetenzen zu entwickeln, die sie dafür brauchen: gesund essen und trinken, bewegen und entspannen, sich selbst mögen und Freunde haben, Probleme und Konflikte lösen sowie kritisch denken und Nein-Sagen können. Klasse2000 begleitet die Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse.
Pro Schuljahr kostet das Programm 220 Euro. Für ersten Klassen übernimmt die pronova BKK die Patenschaft für die gesamte Grundschulzeit und trägt damit die gesamten anfallenden Kosten.

Der Förderverein startet am 29.03.2017 unter der fachlichen Betreuung durch die pronova BKK mit neuen Ideen für das Schulfrühstück. 
Durch finanzielle Unterstützung der 'die neue Apotheke' wollen wir, wie auch bisher, jedes Teil für 10 €Cent verkaufen.
Wir sind überzeugt, das die 'Mehrausgaben' für gesündere und hochwertigere Lebensmittel gut angelegt sind.


Ideen für das tägliche Frühstück: Fitkid - Frühstücksplan und korngesundes Frühstück,  
Letztes Update: 23.03.2018
Zurück zum Seiteninhalt